Moving Consumer Markets

Trends sorgfältig auf den Puls fühlen.

In einer Zeit, in der Verbrauchertrends immer schneller aufblitzen und verglühen, Trends sogar selbst zum Trendthema geworden sind.

Da gilt es für Unternehmen, klaren Kopf zu bewahren: denn Innovation ist noch keine Erfolgsgarantie, Interesse noch kein Kauf, medialer Hype kein zuverlässiger Gradmesser. Nur wer nah am Pulsschlag der Konsumenten dran ist, kann Potenziale zuverlässig erkennen und einordnen, die Segel richtig in den Wind stellen, sogar zum Pionier und Vorreiter werden.

All dies hat Nordlight Research zur Entwicklung des «Trendmonitor Deutschland» bewegt. Ein mehrgliedriges entwicklungsoffenes Angebot, das Sie in Ihrer Trend- und Produktforschung gezielt nutzen und flexibel einsetzen können.

Sprechen Sie uns an. Es lohnt sich!

Was ist der «Trendmonitor Deutschland»?

Der «Trendmonitor Deutschland» ist ein marktforschungsbasierter Informationsdienst zu aktuellen Trends und Entwicklungen im deutschen Verbrauchermarkt. Regelmäßig untersucht wird das Interesse der Bundesbürger an Produkten und Dienstleistungen in zahlreichen Trendfeldern des modernen Alltags. Der «Trendmonitor Deutschland» erscheint in regelmäßigen Intervallen mehrmals pro Jahr.

Was genau untersucht der «Trendmonitor Deutschland»?

Im Basisteil des «Trendmonitor Deutschland» werden zahlreiche aktuelle Produktangebote und Services in folgenden Trendfeldern untersucht: Smart Home, Smart Mobility / E-Mobility, Haushaltsrobotik, VR / AR, Digital Lifestyle, Shopping, Kommunikation, Entertainment & Gaming, Money, Banking & Insurance, Food, Health & Wellness, Travel sowie Mode & Beauty. Auf der Produktebene werden Produktbekanntheit, Produktinteresse, Kaufbereitschaften und bisherige Nutzerzahlen analysiert.

Darüber hinaus werden allgemeine trendbezogene Verhaltensweisen der Verbraucher sowie Trendtreiber, Trendhürden und relevante Trendstärken über die Zeit untersucht. Zusätzlich zum Basistracking beleuchtet der «Trendmonitor Deutschland» ausgewählte Schwerpunktthemen in vertiefender Form. Die Ergebnisse des «Trendmonitor Deutschland» werden nach zahlreichen soziodemographischen und psychographischen Verbrauchermerkmalen differenziert.

An wen richtet sich der «Trendmonitor Deutschland»?

Der «Trendmonitor Deutschland» richtet sich an Unternehmen sowie an Medien und die Öffentlichkeit. Auf Anbieterebene sind unsere Markt- und Produktanalysen vor allem für Produktentwickler, Marketiers, Vertriebspartner und Händler sowie für Geschäftsführer und Investoren relevant. Ausgewählte Ergebnisse des «Trendmonitor Deutschland» stellen wir interessierten Medien und der Öffentlichkeit in Form von Pressemitteilungen, Fachartikeln, Blogbeiträgen und weiteren Publikationen kostenfrei zur Verfügung.

Wer ist Herausgeber des «Trendmonitor Deutschland»?

Herausgeber des 2017 ins Leben gerufenen «Trendmonitor Deutschland» ist das unabhängige Marktforschungsinstitut Nordlight Research GmbH aus Hilden. Kommunikativ und konzeptionell unterstützt wird es dabei von der Kommunikationsberatung Metz aus Köln.

Nordlight Research ist ein 2007 gegründetes Full-Service-Institut für hochwertige individuelle Marktforschungslösungen. Das Leistungsspektrum umfasst den gesamten Marktforschungsprozess – von der Anforderungsanalyse und Forschungskonzeption über die Datenerhebung und Auswertung bis hin zu Reports und Management-Präsentationen mit Handlungsempfehlungen. Weitere Informationen und Referenzen: www.nordlight-research.com

Wie kann man den «Trendmonitor Deutschland» erwerben?

In unserem Shop können Sie die aktuelle Ausgabe des «Trendmonitor Deutschland» als Gesamtreport oder in einzelnen thematischen Teilen bestellen. Hier können Sie auch weitere ausgewählte Trendstudien von Nordlight Research entdecken.

Darüber hinaus bieten wir Unternehmen im Rahmen des «Trendmonitor Deutschland» einen “Shuttle-Service” an: Stellen Sie Ihre Fragen exklusiv an relevante Zielgruppen. Im Unterschied zu klassischen Bus-Befragungen können Sie hier spezielle Zielgruppen befragen, die sich für ausgewählte Trendthemen interessieren.

Mit MyTrend von Nordlight Research können sie auch komplett individuell aufgesetzte Trendstudien und weitere Marktforschungsprojekte durchführen.

Sprechen Sie uns einfach an!

Wie kann ich Kontakt aufnehmen?

Ansprechpartner für Fragen und weitergehende Informationen zum «Trendmonitor Deutschland» ist: Thomas Donath, Geschäftsführer Nordlight Research GmbH, E-Mail: thomas.donath@nordlight-research.com oder: kontakt@trendmonitor-deutschland.de

Für Presseanfragen zum «Trendmonitor Deutschland» und zu weiteren Fragen der Kommunikation wenden Sie Sich bitte an: Kommunikationsberatung Ansgar Metz, Telefon: +49 177 295 38 00, E-Mail: ansgar.metz@email.de oder: presse@trendmonitor-deutschland.de

Trendstudien

Entdecken, verstehen und verfolgen Sie aktuelle Trends zu Ihren Produkten und Dienstleistungen im Consumer Market.

Shuttle Service

Eigene Trendfragen stellen und das hochwertige Instrumentarium des «Trendmonitor Deutschland» nutzen.

MyTrend

Vertiefen Sie Ihre Trendanalysen, abonnieren Sie Wunschthemen und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

 

Moving Consumer Markets

 

 

 

 

Aktuelle Insights

NORDLIGHT research

Marktforschung für Pioniere!

Wachstum und Innovation in der digitalen Welt brauchen neuen Pioniergeist.
Mit uns geht es in die richtige Richtung!